JANTEX-Fahrer siegen in Vichy

 

 

Letztes Wochenende fand der erste Lauf zum Rennsport-Weltcup im französischen Vichy statt. Der JANTEX-Service Stand war mit dabei . Die Bedingungen waren aufgrand des Wellengangs nicht auf allen Bahnen gleich.

Mit großem Vorsprung gewann der deutsche Superstar MAX HOFF das Rennen über 1000m (GAMMA Large)

Kasper Bleibach aus Dänemark (ALPHA Large) gewann über 500m. Es war der erste Sieg in einem internationalen Rennen mit dem neuen ALPHA-Blatt.

Der Däne Kasper Bleibach gewinnt das Rennen über 500m mit dem neuem Blatt ALPHA LARGE
(Foto von Villy Poulsen)

Es gab weiterhin viele gute Platzierungen von Sportlern, die ein JANTEX fahren. Gut gemacht...

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

mehr Informationen und Ergebnisse auf der neuen ICF-Homepage